News

Kommunikationskonzepte veröffentlicht

Ab sofort sind die Kurzfassungen der am 12.12.2009 vorgestellten Kommunikationskonzepte auf den jeweiligen vorstellungsseiten der NPO zu bewundern.

Weiterlesen …

Downloads

Der Bruttosozialpreis im studiVZ Der Bruttosozialpreis bei MySpace Der Bruttosozialpreis bei facebook Der Bruttosozialpreis bei twitter

Sponsoren

Banner1
Land der Ideen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Geltungsbereich

1.1 Die forumsprojekt GmbH führt die Projekte des Berliner KommunikationsFORUM e. V. durch. Dies sind zurzeit der Werbekongress, BruttoSozialPreis, SO KLINGT BERLIN und AUFSTIEG UND FALL.


1.2 Für sämtliche Verträge und der uns erteilten Aufträge betreffend die Lieferung von Dienstleistungen gelten im Verhältnis zur forumsprojekt GmbH ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

2. Vertragsabschluss

2.1 Das Angebot für einen Vertragsabschluss geht vom Kunden aus, sobald er das Bestellfeld angeklickt hat. Ist das bestellte Gut die Teilnahme an einer Veranstaltung, so kommt ein Vertrag erst mit Bestätigung der Teilnahme durch die forumsprojekt GmbH zu Stande. Ist das bestellte Gut ein Sachgut, so kommt ein Vertrag mit der forumsprojekt GmbH unmittelbar zustande.

2.2 Für die Richtigkeit aller Inhalte der im Onlineauftritt forumsprojekt GmbH enthaltenen Daten wird keine Gewähr übernommen.

3. Preisbestandteile und Zahlungsmodalitäten

3.1 Die Preise für Güter bei Internet-Bestellung können von den Preisen vor Ort abweichen. Für sämtliche Güter und Dienstleistungen der Forumsprojekt GmbH gelten folgende Zahlungsmodalitäten. Sie können entweder direkt auf das Konto der forumsprojekt GmbH unter Angabe des angegebenen Überweisungsbetreffs überweisen, oder wenn angeboten über den Paypal Account der forumsprojekt GmbH auf der jeweiligen Projektwebsite bezahlen. Die gesetzliche Umsatzsteuer ist soweit nicht anders gekennzeichnet im Preis enthalten. Der Gesamtpreis der Bestellung inklusive aller Gebühren ist nach Vertragsabschluss sofort zur Zahlung fällig.

3.2 Bei der Internet-Bestellung kann eine Bearbeitungsgebühr erhoben werden, die je nach Gut variiert. Porto und Versand sind darin bereits enthalten, und werden bei der Bestellung im Warenkorb angezeigt.

4. Widerrufs- und Rückgaberechte

4.1 Soweit die forumsprojekt GmbH Kongressteilnahmegebühren und insbesondere Tickets aus dem Bereich der Kongressveranstaltungen anbietet liegt kein Fernabsatzvertrag gemäß § 312b BGB vor. Dies bedeutet, dass ein zweiwöchiges Widerrufs- und Rückgaberecht nicht besteht. Jede Bestellung von Teilnahmegebühren und/ oder Tickets ist damit unmittelbar nach Bestätigung durch die forumsprojekt GmbH bindend und verpflichtet zur Abnahme und Bezahlung der bestellten Güter.


4.2 Falschlieferungen

Bei offensichtlichen Falschlieferungen, insbesondere fehlerhaft ausgestellten Teilnahmegebühren erhalten Sie kostenlose Ersatzlieferung gegen Rückgabe des bereits gelieferten Gutes, wenn Sie uns den Fehler unverzüglich nach Erhalt der Sendung schriftlich anzeigen. Der Schriftform ist genüge getan, wenn Sie uns die Mitteilung über die Falschlieferung per Brief an die forumsprojekt GmbH, Urbanstraße 71, 10967 Berlin oder per E-Mail an die Adresse kontakt@forumsprojekt.com senden.


§ 5 Datenschutz

5.1 Durch die Teilnahme an Veranstaltungen der forumsprojekt GmbH erklärt sich der Teilnehmer mit der Speicherung seiner Daten in der Datenbank der forumsprojekt GmbH und der Nutzung dieser Daten im Rahmen der Geschäftsaktivitäten des oder der Einträge, unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften, einverstanden. Dies umfasst insbesondere auch das uneingeschränkte Recht für die Dauer des Vertrages, die bereitgestellten Daten insgesamt oder teilweise, zu vervielfältigen, öffentlich wiederzugeben in beliebiger Form zu bearbeiten, zu ergänzen oder mit anderen Inhalten zu verbinden. Die Registrierungsdaten des Teilnehmers, wie Name, Adresse, Telefon usw. werden ausschließlich zu Verwaltungszwecken verwendet. Diese werden nicht veröffentlicht und/oder Dritten zugänglich gemacht.

5.2 Der Inserent wird darauf hingewiesen, dass bei der Datenübertragung im Internet, nach aktuellem Stand der Technik, nicht völlig ausgeschlossen werden kann, dass sich Unbefugte während der Übermittlung von Daten Zugriff auf diese verschaffen.

§ 6

6.1 Die forumsprojekt GmbH ist berechtigt, den gesamten Schriftverkehr mit dem Kunden in elektronischer Form, d. h. als E-Mail, vorzunehmen.

6.2 Die forumsprojekt GmbH ist berechtigt, Anmeldungen zu ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Handelt es sich dabei um eine kostenpflichtige Teilnahme, so erstattet der Betreiber dem Interessenten eventuell geleistete Gebühren zurück.

7. Haftungsbeschränkungen, Ausschluss des Rücktritts bei bestimmten Pflichtverletzungen

7.1 Die forumsprojekt GmbH haftet in jedem Fall unbeschränkt nach dem Produkthaftungsgesetz, für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden, bei arglistigem Verschweigen von Mängeln, sowie für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Auch die Haftung für Schäden aus der Verletzung einer Garantie ist unbeschränkt.

7.2 Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (sog. Kardinalpflichten), die nur auf einfacher Fahrlässigkeit beruht, haftet die forumsprojekt GmbH beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren, vertragstypischen Schadens.

7.3 Außer in den in den Absätzen 1 und 2 genannten Fällen haftet die forumsprojekt GmbH nicht für Schäden, die durch einfache Fahrlässigkeit verursacht wurden.

7.4 Das Recht des Kunden, sich wegen einer nicht von der forumsprojekt GmbH zu vertretenden, nicht in einem Mangel der Ware bestehenden Pflichtverletzung vom Vertrag zu lösen, ist ausgeschlossen.

7.5 Soweit die Haftung die forumsprojekt GmbH nach den vorstehenden Absätzen ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die Haftung ihrer Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen.

7.6 Der forumsprojekt GmbH übernimmt keine Verantwortung für Internetseiten, auf die durch Links in den Einträgen, Werbeanzeigen, Inhalten des Gästebuchs, Forums, E-Mail oder Linklisten verwiesen wird. Die forumsprojekt GmbH distanziert sich hiermit ausdrücklich von Inhalten verlinkter Internetseiten. Für diese haften ausschließlich die Anbieter dieser Internetseiten.

8. Schlussklauseln

8.1 Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

8.2 Alleiniger Erfüllungsort für Lieferung, Leistung und Zahlung ist Berlin, sofern der Kunde Unternehmer i.S.v. § 14 BGB ist.

8.3 Ist der Kunde Kaufmann, so ist ausschließlicher (auch internationaler) Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenen Streitigkeiten Berlin. Dies gilt im Falle von grenzüberschreitenden Verträgen auch für Nichtkaufleute. Die forumsprojekt GmbH behält sich das Recht vor, auch jedes andere international zuständige Gericht anzurufen.



Stand: 11. Oktober 2009